Oral History – Biel, erzählt

Zweimal im Jahr lädt der Verein der Freunde des NMB Neues Museum Biel Persönlichkeiten aus der Region Biel ein, im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Biel, erzählt» aus ihren persönlichen Erinnerungen zu berichten. So entsteht puzzelartig ein lebendiges Geschichtsbild mit persönlichem Kolorit, das in keinem Geschichtsbuch zu finden ist.


Claude Konrad

«Un lieu de rencontre autour du patrimoine historique biennois. Comment et pourquoi?»

16.11.2023


Dänu Schneider

«My way – von der Jugendmusik Mett zu einem Bieler Kulturschaffenden»

4.5.2023


Marie-Thé Sautebin

«F … comme ferme, femme, féministe, formatrice … effe et Afffrique»

10.11.2022


Margrit Wick-Werder

Historikerin

«Wie Biel und seine Geschichte zu meiner Heimat wurden»

9.6.2022


Marie-Claire Droz

ATD Quart Monde

«ne laisser personne de côté…»

4.11.2021


Annelise Zwez

Kunstkritikerin

«Ist die bildende Kunst in Biel bilingue?»

21.10.2020


Henri Mollet

Architekt

«Architektur zwischen Utopie und Politik – Bieler Erfahrungen»

14.11.2019


Benedikt Loderer

Stadtwanderer, Architekt und freier Schreiber

«Zehn Jahre danach oder Biel mit Zürcher Blick»

23.5.2019


Roland Villars

Ehemaliger Politiker Gymnasiallehrer und Rektor des Gymnase français de Bienne

«La politique est-elle compatible avec les mathématiques?»

29.11.2018


Daniel Andres

Komponist und Musiker

«Vom Holzboden zur blühenden Wiese – ein Jahrhundert Bieler Kulturgeschichte»

17.5.2018


Guy Lévy

«Prochains arrêts: Bienne»

16.11.2017


Urs Dickerhof

Künstler / Ehemaliger Direktor Schule für Gestaltung Biel Bern

«Freiwillig in Biel»

3.5.2017


Roland Sauter

Nachfahre der Familie Neuhaus

«Petits secrets d'une grande famille: les Neuhaus»

9.11.2016


Heini Stucki

Archäologischer Feldbegeher und Fotograf
6.4.2016


André Robert

«Un quard de siècle entre le Jorat et Bienne»

11.11.2016


Prof. Dr. Urban Laffer

Ärztlicher Direktor Spitalzentrum Biel

«Ein Basler seit 20 Jahren in Biel»

11.3.2015


Béatrice Sermet

Ancienne directrice du Gymnase de la rue des Alpes / Ex-Conseillère de Ville / Membre du CAF

«Une promenade biennoise»

5.11.2014


Heinz Keller

Ehemaliger Direktor Bundesamt für Sport BASPO

«Magglingen und Biel/Bienne … eine Freundschaft mit der richtigen Distanz»

14.5.2014


Pio Pagani

«Empreintes biennoises»

6.11.2013


Dr. Fredy Sidler

«Vom gebürtigen Luzerner zum praktizierenden Bieler»

28.11.2012


Marianne Finazzi

Animatrice culturelle

19.10.2011


Marianne Reber

«Eine Kindheit als Bächerstochter in den 50er-Jahren»

6.4.2011


Philippe Garbani

«Ma vie publique en trois chapitres»

3.11.2010


Prof. Dr. Rolf P. Zurbrügg

«Ein Kinderarzt und sein buntes Netzwerk»

27.1.2010


Vital Epelbaum

«Bilder aus meinem Leben in Biel»

29.4.2009


Elisabeth Winterhader

«Nicht nur als Aktivierungstherapeutin aktiv: Risen, Schwalben, Weihnachtsfenster/Rebbergleist, Sammeln und …»

16.4.2008


Eric Sandmeier

«Bienne, souvent je t'adore …»

19.11.2008


Peter Kuster

25.4.2008


Mario Taddei

12.9.2007


Raymond Brückert

1.11.2006


Mariann Hubacher

26.4.2006


Fred Rüfenacht

2.11.2005


Pierrette Paratte

4.5.2005


Martin Ziegelmüller

27.10.2004


Claire-Lise Renggli

28.4.2004


Edi Benz

2.4.2003


Roger Anker

29.10.2003


Marcel Schwander

13.11.2002


Theodor Fässler

20.2.2002


Anne-Marie Geissbühler

24.10.2001


Guido Nobel

14.3.2001

Heute
Geöffnet von 11:00 bis 17:00
Besuch
Sonntag, 11.08.2024: 11:00
Bourg Konzert
Agenda